16.11.2023

Dolly und Darius haben in ihrem kurzen Leben schon Schlimmes erleben müssen. Beide wurden unabhängig voneinander im Wald ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Doch sie hatten einen Schutzengel, und so kamen sie zu uns und wurden liebevoll aufgepäppelt.

Jetzt sind sie fröhliche, aufgeweckte Gesellen, die mit anderen Vierbeinern, auch einem Hund, in einer Pflegestelle das Leben in einer Wohnung kennenlernen und genießen. Sie haben das Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen und lassen sich sehr gern streicheln, sind auch Fremden gegenüber nur wenig scheu.

Spielerisch toben sie durch die Wohnung, balgen sich und jagen Bällen, Angeln und allem, was sich bewegt, hinterher. Besonders interessant finden sie den Laserpointer. Sie verstehen sich sehr gut miteinander und sind wie kleine Hündchen. Überall müssen sie dabei sein. Sie lieben es auch, in Ruhephasen auf einer Fensterbank zu liegen und Vögel zu beobachten. Beide futtern gern und sind dabei auch nicht sehr wählerisch.

Im September dieses Jahres wurden sie ein Jahr alt. Sie sollten eine größere Wohnung mit gesichertem Balkon zur Verfügung haben. Größere Kinder, die gern mit Kätzchen spielen, sind willkommen.

Dolly und Darius wurden doppelt geimpft, kastriert und gechipt und sind parasitenfrei. Wenn Sie den beiden Schätzchen ein liebevolles Für-immer-Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte bei der Katzenschutzgruppe Rostock-Ost e.V. unter 0381-6752165 oder 0152-366 25 300 oder per Email an Katzenkummer@web.de

Die Schutzgebühr beträgt 105,00 € pro Katze

Hinweis: Die Katzenschutzgruppe Winterhude übernimmt KEINE HAFTUNG für den Inhalt der Anzeige sowie für die Vermittlung.