19.10.2022

Luci mit uns in einer Wohnung mit Balkon. Wir haben jedoch das starke Gefühl, dass Luci sich über einen gesicherten Auslauf sehr freuen würde.

Sobald sie sich etwas eingelebt hat, ist sie eine sehr verschmuste Katze, die immer die Nähe sucht. Sie ist nicht gerne alleine und immer neugierig, wer zu Besuch da ist.

Sie ist grundsätzlich eine ruhige Katze, die es sich gerne gemütlich macht – vor allem im Bett. Nachts schläft Sie am liebsten fest eingerollt neben uns. Hin und wieder überkommt sie aber dann doch ihr inneres Kind und dann kann sie auch mal für einige Minuten durch die komplette Wohnung toben.

Sie ist kastriert, gechipt und auf dem aktuellen Stand aller Impfungen. Vor ca. 2 ½ Jahren wurde Luci aufgrund eines entzündeten Kiefers behandelt und es wurden ihr alle Zähne bis auf drei gezogen. Seitdem gab es keine weiteren Komplikationen mit dem Kiefer oder Zähnen. Zu dieser Zeit wurde auch ein großes Blutbild gemacht, das keine Auffälligkeiten zeigte. Der letzte Check beim Tierarzt erfolgte vor 2 Monaten. Da der Tierarzt keine Veranlassung für eine Blutkontrolle sah haben wir keine machen lassen. Falls Interessenten dies aber zur Sicherheit möchten, lassen wir es gerne noch machen.

Luci ist sehr lieb und wir haben ihre Gesellschaft in den letzten Jahren sehr genossen. Da wir im nächsten Jahr aus persönlichen Gründen nicht mehr die Zeit für sie haben werden, die sie braucht, wünschen wir uns für sie nun ein Zuhause, das beständig ist und in dem sie glücklich ihre letzten Katzenleben genießen kann.

Ein Kennenlernen kann gerne in Hamburg-Barmbek-Süd vereinbart werden.

Hinweis: Die Katzenschutzgruppe Winterhude übernimmt KEINE HAFTUNG für den Inhalt der Anzeige sowie für die Vermittlung.

Tel.: 0177 773 6032